Förderer der Ausbildung

Kosten der Ausbildung

Die Kosten für eine Ausbildung zum Fahrlehrer / zur Fahrlehrerin sind aufgrund der kurzen Ausbildungszeit äußerst günstig und stellen eine Investition dar, die sich insbesondere im Hinblick auf die späteren Verdienstmöglichkeiten lohnen wird.

Fahrlehrerlaubnis Klasse BE (5 Monate)
Kurs Termin Preis
53-17 07.08.2017 – 04.01.2018 5.450,00 €
54-17 09.10.2017 – 08.03.2018 5.450,00 €
Die beiden gesetzlich vorgeschriebenen 5-tägigen Reflexions-Seminare kosten jeweils 425,00 €

Fahrlehrerlaubnis Klasse A (1 Monat)
13-17 08.08.2017 – 07.09.2017 1.850,00 €
14-17 14.10.2017 – 02.11.2017 1.850,00 €

Fahrlehrerlaubnis Klasse CE (2 Monate)
22-17 11.09.2017 – 09.11.2017 2.950,00 €
21-17 27.02.2017 – 27.04.2017 2.950,00 €

Fahrlehrerlaubnis Klasse DE (mit Vorbesitz Klasse CE 1 Monat)
DE 1-1M/17 09.05.2017 – 08.06.2017 2.050,00 €
DE 2-1M/17 13.11.2017 – 12.12.2017 2.050,00 €

Zusätzliche Übungsfahrten werden zum Tarif unserer Fahrschule berechnet.
Prüfungsfahrt A oder BE 144,00 €
Prüfungsfahrt CE oder DE 240,00 €

Lehrmittelpaket BE 199,00 €

Apartement im Schulungszentrum Petzvalstraße mit Dusche und WC
1 Zimmer-Apartment, monatlich 330,00 €
1 Zimmer-Apartment, monatlich (größeres) 370,00 €

Amtliche Gebühren des Auschusses für Fahrlehrer-Prüfungen
Klasse BE 1.237,54 €
Klasse CE 735,48 €
Klasse A 672,98 €
Klasse DE 735,48 €
5.250,00 €*

Zurück zu >> Schnupper-Besuch | Weiter zu >> Wohnen auf dem Schulungsgelände

Teile diese Seite mit: